Dezember 2013 - Zu Besuch beim Fotoclub Chiemsee

Am letzten Samstag des Jahres 2013 besuchten wir —eine kleine Abordnung der FFF— den Clubabend des Fotoclubs Chiemsee.

Wie kam dies zu Stande?
Durch Zufall kam Wolfgang Simon mit seinem Arbeitskollegen Andreas Ege ins Gespräch, wobei die beiden, wie sollte es anders sein, über‘s Fotografieren redeten. Das erste E-Mail folgte bald, mit großem Lob über unsere Internet-Seite! Unsere Clubzeitungen und FFF-Kalender sind seither am Chiemsee auch bestens bekannt. Und wir stehen ca. seit einem halben Jahr mit dem Fotoclub Chiemsee im regen „E-Mail-Kontakt“ und erfahren immer die neusten Infos. Auch informieren sie uns über Ausflüge und Aktivitäten, die sie machen.

Bei diesem mit ca. 20 Personen gut besuchten Clubabend wurden wir herzlich begrüßt und rege Gespräche begleiteten den ganzen Abend. Mit Fragen: Wie ist das bei euch? Wie macht ihr dies oder jenes…?
Es wurden Erfahrungen ausgetauscht und Ideen weitergegeben.

Hauptattraktion war jedoch eine Bilderschau der besonderen Art:
Mit Bildern von Eberhard (analog) und Andreas (digital) von der Lokwelt Freilassing – es war sehenswert dies anzuschauen! Die wertvollen Infos über Technik und Details rundete diese Bilderschau ab.

Um Mitternacht löste sich unsere gesellige Runde auf und wir freuten uns über den schönen interessanten Abend und die neu kennengelernten Hobbyfotografen. Man wird sich sicherlich wieder einmal treffen, ob bei einem Clubabend oder einer gemeinsamen Aktivität…

Näheres auch unter: http://www.fotoclub-chiemsee.de

 
 
Joomla-Template by guenstige.shop-stadt.de & go-windows.de