Kai HEEG

 

Kai_HEEGMeine Fotographenkarriere begann im Vorschulalter, an einem Heiligabend in den frühen Neunzehnhundertsiebzigern...

 

Direkt nach der Bescherung wurde die für den Großvater vom Christkindl gerade erst gebrachte Polaroidkamera meinerseits sofort konfisziert. Nach einer lustigen Fotosession waren die zwei gleich mitgelieferten Filme sofort „verknipst“. Leider sind die dabei entstandenen Meisterwerke nicht der Nachwelt erhalten geblieben.

 

Im Jahre 1990 gab es dann die erste „vernünftige“ Kamera - eine Nikon F 601 mit jeweils einem Makro- Weitwinkel- und Teleobjektiv. Dieses hervorragende Gerät hat mich später auf allen meinen Weltreisen begleitet, mir immer gute Dienste geleistet und mich nie enttäuscht.

 

Vor fünf Jahren wurde diese in den wohlverdienten Ruhestand geschickt und bei mir hat dann erst mit der Anschaffung einer Nikon D 80 das digitale Zeitalter begonnen.
Besonders reizvoll wäre für mich als begeisterter Sporttaucher noch die Unterwasserfotographie, leider sind die Ausrüstungspreise und das technische Risiko sehr hoch!
Natur und Landschaften, Tiere und Pflanzen, Kunst und Bauwerke – man(n) findet immer schöne Motive.

Fotographie, die „Faszination des konservierten Augenblick“ ist ein wunderschönes Hobby!


RSS
kudu - ethosha ...
Detail
leopard - ethos...
Detail
nashorn - ethos...
Detail
sonnenuntergang...
Detail
victoria flle -...
Detail
wasserbffel - c...
Detail
dead vlei - nam...
Detail
eisvogel - okav...
Detail
elefanten 1 - c...
Detail
elefanten 2 - c...
Detail
flusspferde - c...
Detail
giraffe - etosh...
Detail
 
 
Powered by Phoca Gallery

 
 
Joomla-Template by guenstige.shop-stadt.de & go-windows.de